Sehenswürdigkeiten

    Prev Next

      

     

     

    Das weitverzweigte Wander- und Radwegenetz in der Verbandsgemeinde Asbach lädt dazu ein, die landschaftlichen Schönheiten kennen zu lernen. 

     

     

     

    Wander- und Radwegekarten sind im Buchhandel bzw. bei den Verkehrs- und Verschönerungsvereinen und der Verbandsgemeindeverwaltung Asbach erhältlich.

     

     

     

    Asbach

    Asbach

     

    • Kirchturm mit Turmkapelle um 1800
    • Wallanlage
    • Kapelle Ütgenbach (Schiff aus dem 12. Jahrhundert, Chor um 1500)
    • Burgruine Ehrenstein und Kloster Ehrenstein
    • Pieta (um 1400) in der Kapelle Niedermühlen

    Kapelle Ütgenbach

    Kloster Ehrenstein

    Kapelle Niedermühlen


     


    Buchholz

    Buchholz

     

    • Kirche St. Pantaleon (1971 bis auf den Turm abgebrochen und 1973 neu eingeweiht)
    • Kapelle in Sauerwiese (1938)
    • Lökestein (an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen, zwischen Buchholz und Eudenbach)
    • Dreiherrenstein (markante Grenzscheide der Regierungsbezirke Köln und Koblenz)

    Kapelle Sauerwiese

    Dreiherrenstein

    Neustadt (Wied)

    Neustadt (Wied)

    • römischer Grabstein in der Pfarrkirche
    • Burgruine Altenwied
    • Bertenauer Kopf (Basaltkegel)
    • Altnackskuppe (Tuffkrater)
    • Kapelle in Etscheid, Rott, Rahms, Fernthal, Strauscheid
    • Rabenley (bei Mettelshahn)
    • Weissenfelser Ley (Aussichtspunkt)

    Blick von der Weißenfelser Ley

    Kapelle Etscheid

    Windhagen

    Windhagen

    • Kirche in Windhagen (Neugotik)
    • Neugestalteter Ortskern
    • Backes in der Hauptstraße (altes Backhaus)
    • Kapellen in Hallerbach, Hüngsberg, Rederscheid und Stockhausen

     

    Backes Windhagen

    Kapelle Rederscheid

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK