Über Asbach

    Prev Next

    Leben und Wohnen in Asbach bedeutet, sich wohlfühlen. Ortstypische und familiengerechte Wohngebiete bilden die Basis des Einkaufs- und Dienstleistungsortes Asbach. Die Entwicklung der Gemeinde hat zahlreiche Vorhaben und Einrichtungen von besonderer Bedeutung und Prägung entstehen lassen, die den Bürgerinnen und Bürgern sowie dem interessierten Besucher zur Verfügung stehen. Asbach hat 7.389 Einwohner (Stand 31.12.2015) und ist Hauptort der gleichnamigen Verbandsgemeinde.

    Der starke Strukturwandel in den zurückliegenden Jahrzehnten war für die Gemeinde Asbach Grund, im Jahre 1990 einen Ortsentwicklungsplan aufzustellen. Planer und Gemeinde entwickelten Vorstellungen, Asbach als Einkaufs- und Dienstleistungszentrum im Grenzbereich zu Nordrhein-Westfalen und damit zum Raum Bonn/Köln attraktiv zu gestalten. Die Gemeinde hat Initiativen entwickelt und die Wohnbebauung gefördert.

    Deshalb ist Asbach heute eine attraktive Wohn-Gemeinde, um sich dort zu Hause zu fühlen und alle Annehmlichkeiten zu nutzen. Das Dienstleistungszentrum in der Ortsmitte umfasst mit Rathaus, Bürgerhaus, Feuerwehr, Schulen, Sporteinrichtungen, Kirchen, Kindertagesstätten, Notariat, Anwälten und Banken infrastrukturelle Einrichtungen in einem besonders fußgängerfreundlichen und vor allem behindertengerechten räumlichen Zusammenhang.

    Das medizinische Angebot reicht von Praxen der Allgemeinmedizin, zahlreichen Fachärzten, so z. B. der Kinderheilkunde, der Neurologie, der Gynäkologie, der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, der Zahnheilkunde und der physikalischen Therapie über Apotheken bis hin zur DRK-Kamillus-Klinik, einer Fachklinik für Neurologie und Multiple-Sklerose (MS) sowie einer Spezialabteilung für Schlaganfallpatienten und einer internistischen Abteilung. Im Jahr 2007 sind die neuen senioren- und behindertengerechten Wohnungen auf dem Gelände der Kamillus-Klinik in Betrieb genommen worden.

    Als Einkaufsort hat sich Asbach in den letzen Jahren einen besonderen Namen gemacht. Mit zahlreichen gut geführten Fachgeschäften, einem Einkaufsmarkt, Bau- und Hobby-Markt und mehreren Discounter-Filialen können nahezu alle Käuferwünsche erfüllt werden.

    Im sportlichen Bereich stehen in Asbach Einwohnern und Besuchern neben zwei Turn- und Sporthallen und einem Schulhallenbad, zwei Sportplätze, drei Tennisplätze, ein Fitness-Studio und ein Eislaufcenter zur Verfügung. Auch ein modernes Kino (5 Säle) und eine Kartbahn sind vorhanden.

    Gastronomische Dienstleistungen werden von zahlreichen Einrichtungen mit deutscher und breiter internationaler Küche angeboten.